Wo bin ich

Ehrung für 50 Jahre ADAC-Mitgliedschaft

Für seine 50-jährige Mitgliedschaft im ADAC wurde Gerd Danger aus Wahlstedt geehrt.

Dem Mitglied des Motorsportclubs MSC Bornhöved im ADAC überreichte der MSC-Vorsitzende Hans-Peter Küchenmeister Urkunde und Ehrennadel.

Danger war jahrzehntelang im Rallye-Sport als zertifizierter Zeitnahme-Kommissar aktiv.

Bereits vor 20 Jahren wurde er mit einer der höchsten Auszeichnungen des ADAC, der „Ewald-Kroth Medaille Gold mit Kranz“ für seinen organisatorischen Einsatz geehrt. Jetzt nimmt er als Beifahrer an Oldtimer-Rallyes statt und hat einen Hang zum Motorrad entdeckt.


10.11.01.Gerd Danger 50 Jahre im ADAC verkleinert

Ehrung für 30 Jahre MSC-Jugendreferent

Für seine 30-jährige Vorstandstätigkeit als Jugendreferent beim MSC Bornhöved im ADAC wurde Horst Müller aus Bornhöved geehrt.

Anläßlich des traditionellen Fahrradturniers des Motorsportclubs MSC Bornhöved im ADAC überreichte ihm der MSC-Vorsitzende Hans-Peter Küchenmeister zur Ehrung einen gravierten Kugelschreiber.

Horst Müller organisierte ebenfalls 30 Jahre lang die Fahrradturniere, zum Beginn diese Jahres gab er sein Amt ab. Als Nachfolgerin wurde seine Tochter Maren Müller gewählt.


10.09.10.Ehrung Horst Mller 30 Jahre MSC-Jugendreferent verkleinert

Ehrung für 30 Jahre MSC-Turnierreferent

Für seine 30-jährige Vorstandstätigkeit als Turnierreferent beim MSC Bornhöved im ADAC wurde Eckhard Stave aus Bornhöved geehrt.

Anläßlich des traditionellen Automobilturniers des Motorsportclubs MSC Bornhöved im ADAC überreichte ihm der MSC-Vorsitzende Hans-Peter Küchenmeister zur Ehrung einen gravierten Kugelschreiber.

Eckhard Stave leitet ebenfalls 30 Jahre lang die Automobilturniere, die einen hervorragenden Ruf in Expertenkreisen haben.


10.05.30.ehrung eckhard stave 30 jahre turnierleiter verkleinert

Ehrung für 40 Jahre ADAC-Mitgliedschaft

Für seine 40-jährige Mitgliedschaft im ADAC wurde Karl-Heinz Pries aus Bornhöved geehrt.
Anläßlich des traditionellen Spargelessens des Motorsportclubs MSC Bornhöved im ADAC überreichte ihm der MSC-Vorsitzende Hans-Peter Küchenmeister Urkunde und Ehrennadel.

Pries ist frühzeitig nach Gründung Mitglied im MSC Bornhöved geworden und hat in den ersten Clubjahren an vielen Veranstaltungen teilgenommen.


10.05.12.kh pries ehrung dsc01684 verkleinert

Ehrungen 2010

Ein Verein lebt aus den Aktivitäten seiner Mitglieder heraus. Dabei geht es uns nicht nur um motorsportliche und verkehrserzieherische Aktionen, sondern auch um das Funktionieren der Clubaktivitäten.

Für die aktivste und erfolgreichste Tätigkeit bei Motorsportveranstaltungen wurde Andreas Stave aus Bornhöved mit dem Sportpokal des MSC Bornhöved geehrt. Dieser Pokal wurde neu gestiftet von der Tischlerei und Bauelementefirma Kurt Starke GmbH, Bornhöved.

Für die meisten Engagements und Aktivitäten im Clubleben würdigte der Vorsitzende Christa Müller aus Bornhöved mit dem Clubpokal des MSC Bornhöved.

Erfolgreichster Teilnehmer des MSC Bornhöved bei den Automobilturnieren war Sascha Stave aus Bornhöved, dafür erhielt er den Turnier-Wanderpokal.


Ehrung


BUs:

 

Sascha Stave erhielt an seinem Geburtstag den Turnier-Wanderpokal, Christa Müller wurde mit dem Clubpokal und Andreas Stave mit dem Sportpokal durch MSC-Vorsitzenden Hans-Peter Küchenmeister geehrt. (von links nach rechts)