Wo bin ich

MSC Skat Plakat 2018 Nov

Findigkeitsfahrt und Oldtimerausfahrt für jedermann

Ob Auto, Youngtimer, Oldtimer, Motorrad oder Quad, Motorsportbegeisterte sind zur „6. Oldtimerausfahrt und 18.Findigkeitsfahrt für jedermann“ am Sonntag, den 25. August 2019 eingeladen. Start ist um 13:30 Uhr vom Berliner Platz in Bornhöved. Bei dieser Fahrt des MSC Bornhöved e.V. im ADAC hat jeder eine Chance.

Die vom Fahrtleiter Andreas Stave ausgearbeitete Route führt über gut befahrbare Straße und Wege. Zur Ausarbeitung wird eine Schreibunterlage, Bleistift und Kugelschreiber benötigt.

Auf der Strecke sind einige Sonderaufgaben zu bewältigen. Die Zeit ist so bemessen, dass niemand zu rasen braucht. Für die erfolgreichsten Teams werden Preise ausgegeben. Das Nenngeld beträgt nur 14,00 Euro für Teams und 7,00 Euro für Einzelstarter.

Rückfragen und Anmeldungen nimmt der Fahrtleiter bis zum 18. August entgegen: per Post an Andreas Stave Wiesengrund 1a, 24619 Bornhöved, telefonisch unter 04323-69 68 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Infos zur Findigkeitsfahrt

Info zur Young- & Oldtimerausfahrt

30 begeisterte Teilnehmer bei der „motorisierten Schnitzeljagd“

Bei schönem Wetter und Sonnenschein starteten insgesamt 30 Fahrzeuge in Bornhöved zur 17. Findigkeitsfahrt und 5. Oldtimerausfahrt des MSC Bornhöved e.V im ADAC. Die Strecke führte über verschiedene Orte im Kreis Segeberg. Das Ziel war der Gasthof „Zur Eiche“ in Braak.
Dort ehrte der Sportleiter Andreas Stave die ersten drei Plätze, der unterschiedlichen Schwierigkeitsklassen, mit einem Glas Honig.
In der schweren Variante der Findigkeitsfahrt (Klasse 1) gingen sieben Fahrzeuge an den Start. Gewonnen haben Torge Bornhöfft aus Bornhöved mit seiner Beifahrerin Svenja Kirst aus Belau. Die leichtere Variante (Klasse 2) hatte vier Starter und gewonnen hat Sascha Stave aus Belau mit seinem Beifahrer Lukas Hennschen aus Bothkamp.
Besonders gefreut hat uns auch, dass bei der Oldtimerausfahrt 15 Autos und vier Motorräder an den Start gingen.
Bei den Autos gewann Henk- Ole Alwert aus Bad Bramstedt mit Beifahrerin Ilona Stöckel aus Bad Bramstedt.
Bei den Motorrädern gewann Thorsten Jansen aus Malente.
Für die Schlusslichter jeder Klasse gab es eine Tüte mit Süßigkeiten vom Bonbonladen in Bornhöved mit der Aufschrift: „Viel Erfolg im nächsten Jahr!“
Der Motorsportclub Bornhöved e.V. im ADAC bedankt sich bei allen Helfern und Teilnehmern für einen gelungenen Veranstaltung und wir hoffe auch im nächsten Jahr wieder viele bekannte und auch neue Gesichter zu sehen.

Oldtimertreffen am 23.06.2019 um 10:00 bis 16:00 Uhr

In Bornhöved: Lindenstraße 23, rechts in den Jahnweg, auf dem Pausenhof der Sventanaschule

Faszination Oldtimer: Ein erlebnisreicher Sonntag für die ganze Familie

5. Oldtimertreffen des MSC Bornhöved e.V. im ADAC

Eine Zeitreise durch die Geschichte der Motorisierung bietet das 5.Oldtimertreffen des Motorsportclub Bornhöved e.V. im ADAC.

 

Am Sonntag, den 23. Juni 2019 von 10.00 bis 16.00 Uhr treffen sich die stolzen Besitzer von Autos, Motorrädern, Nutzfahrzeugen und Trecker aus alter Zeit auf dem Pausenhof der Sventanaschule, Einfahrt bei der Lindenstraße 23 in Bornhöved.

 

Vorzeigbar und älter als Baujahr 1999 müsste das Gefährt schon sein, wenn man dabei sein möchte. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

 

Bei hoffentlich gutem Wetter und guter Laune wird dann zwischen den antiken Gefährten gestaunt und gefachsimpelt. Selbstverständlich wird auch für das leibliche Wohl durch den LandFrauenVerein Bornhöved e.V. und den Edeka aktiv markt Gothmann gesorgt. Der Eintritt ist frei.

 

Ein Video von letztem Jahr >>klicken<<

Bilder vom letzten Jahr seht ihr hier >>klicken<<

Motorisierte Schnitzeljagd / Findigkeitsfahrt und Oldtimerausfahrt für Jedermann

Wenn ihr ein Auto, einen Youngtimer, einen Oldtimer, Motorrad oder Quad besitzt, dann möchten wir euch zur „17. Findigkeitsfahrt“ (motorisierte Schnitzeljagd) für Jedermann und zur „5. Oldtimerausfahrt“ am Sonntag (2.9.2018) ganz herzlich einladen. Beim Sportlerheim (Schulstraße 5, 24619 Bornhöved) könnt ihr ab 13:30 Uhr eintreffen. Die organisatorischen Maßnahmen beginnen um 14:00Uhr und um 14:30 Uhr wollen wir dann starten.

Bei dieser Fahrt des MSC Bornhöved e.V. im ADAC haben wir sichergestellt, dass auch jedes Fahrzeug teilnehmen kann. Nur für die Kategorie „Oldtimer“ gelten einige wenige Voraussetzungen. Unser Fahrtleiter hat dafür Sorge getragen, dass alle Routen über gut befahrbare Straßen und Wege führen.